Es geht los

Daria auf dem Weg nach Genf
Morgen heisst es früh aufstehen – vorausgesetzt natürlich, ich kann heute Abend überhaupt einschlafen. Mein Flug geht um 7:25 Uhr ab Genf; abends um 21:00 Lokalzeit werde ich dann in Nairobi landen.

Inzwischen konnten wir eine Unterkunft für die ersten zwei Nächte organisieren und einen persönlichen Taxifahrer, der mich beim Flughafen abholen wird. Die Adresse der Unterkunft lautet «Naivas Supermarket or KCB at Kasarani» –  ich weiss nicht genau, ob die kenianische Projektleiterin damit meinte, dass es zwei verschiedene Namen für die Unterkunft gibt oder ob das als Adresse so zusammengehört mit dem «or» in der Mitte. Aber der Taxifahrer scheint zu wissen, wohin er mich bringen soll, also muss ich mir darüber wohl nicht weiter den Kopf zerbrechen.

Apropos Kopf zerbrechen: Packen ist ganz schön anstrengend. Wenn ich in die Ferien fahre, erledige ich das innerhalb einer Stunde am Abend vor der Reise; das funktionierte bisher immer einwandfrei. Für Kenia hingegen begann ich gefühlt vor einem Monat mit dem Packen und trotzdem musste ich heute nochmals in die Stadt fahren, um letzte Besorgungen zu erledigen. Es gibt so Vieles, was ich vergessen könnte, und das wäre natürlich bei einem dreimonatigen Aufenthalt auch etwas verheerender als beim zweiwöchigen Surfurlaub.

Für diejenigen, die an Details interessiert sind: Hier könnt ihr eine kleine Liste mit etwas «aussergewöhnlichen» Gegenständen, die mir für die Reise nach Kenia empfohlen wurden, herunterladen. Für alle anderen: Ich melde mich übermorgen wieder mit ersten Impressionen aus Afrika (sofern das Flugzeug nicht abstürzt und der Taxifahrer wirklich meine Unterkunft findet).

2 Gedanken zu „Es geht los

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s